Hambacher Wald: Retten statt Roden

RWE sägt am Klimaschutz.

Der Kohlekonzern will den Hambacher Wald weiter für den Tagebau abholzen - obwohl die Kohlekommission gerade über den Kohleausstieg verhandelt.

Stoppt die Waldrodung!

Wir als JDAV und Teil des DAV haben es uns auch zur Aufgabe gemacht, Natur und Umwelt zu schützen. Weitere Kohleenergie bedeutet eine Fortschreitung des Klimawandels und damit auch die Beeinträchtigung des Alpenraums (Gletscherschmelze, Artensterben, etc.)

Macht mit und unterstützt den Appell, welcher von Greenpeace, Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) und Campact e.V. gemeinsam organisiert wird!

www.greenpeace.de/retten-statt-roden