Zum Hauptinhalt springen

FB 20-03 Spielerisches Leistungstraining mit der Jugendgruppe

Für diese Fortbildung haben wir leider noch keine Trainer*in gefunden. Daher ist die Anmeldung für diese FB noch nicht freigeschalten.

 

Inhalt dieser Schulung ist das Inszenieren kreativer und spannender Bewegungssituationen: es geht immer wieder darum, neue kreative Bewegungsaufgaben zu stellen. Außerdem ist es bei Jugendlichen besonders wichtig, ein ganzheitliches Training durchzuführen. Dies vermeidet Verletzungen, einseitige Belastungen und gesundheitliche Folgeschäden – und macht garantiert mehr Spaß!

Zielgruppe sind Jugendleiter die auch jenseits der Leistungsgruppen Klettertechnik und -taktik vermitteln wollen.

 

Lernziele

  • Kennenlernen von spielerischen Elementen im Training

  • Befähigung zur Durchführung eines ganzheitlichen Trainings für Jugendliche

  • Ansätze zur Verbesserung des eigenen Kletterniveaus kennenlernen

 

Inhalte

  • Spaß am Training

  • Inszenieren kreativer und spannender Bewegungssituationen

  • jugendgerechtes Leistungstraining

  • zielorientierte Aufbauten und Installationen (Sicherheit, Material, Technik, Bewegung) für das Erfahren von Kletterbewegungen in unterschiedlichen Kontexten

 

Voraussetzungen

  • Vorstiegsniveau in der Halle mindestens im 7. Grad (rotpunkt)

  • Ideal: Vorerfahrung im leistungsorientierten Training

  • abgeschlossene Jugendleiter*innen-Grundausbildung der JDAV

 

 

Termin

wird demnächst bekanntgegeben

 

Dauer

Beginn Freitag Nachmittag, Ende Sonntag um 17 Uhr

 

Ort

Darmstadt oder Frankfurt

 

Kosten

110€